Preloader

Orchesterarbeit

Streichorchester | Blasorchester

Eine große Vielfalt!

Die Orchesterarbeit ist das musikalische Aushängeschild der Musikschule Ravensburg e. V. Neben den Ensembles bietet diese Arbeit einen umfassenden Einblick in den Leistungsstand an der Musikschule.

Welche Voraussetzungen zur Mitwirkung sind nötig?

  • Sprechen Sie die Lehrkraft Ihres Kindes auf die Möglichkeit der Mitwirkung in einem Orchester an
  • Die Lehrkraft Ihres Kindes und die Orchesterleitung eines passenden Orchesters tauschen sich aus
  • Die Aufnahme in ein Orchester erfolgt durch die Bestätigung der fachlichen Eignung Ihres Kindes
  • Die Teilnahme an den Orchestern ist kostenlos

Das Orchesterspiel bietet nicht nur das Erlebnis einer musikalischen Gemeinschaft mit Gleichaltrigen, sondern ist auch ein wesentlicher Beitrag für die individuelle Entwicklung auf dem Instrument.

Streichorchester / Sinfonieorchester

Streicherspielkreis (Leitung: Vera Beikircher)
Montags, 16.30 – 17.30 Uhr

  • reines Streichorchester im Unterstufenbereich
  • erstes Zusammenspiel mit den unterschiedlichen Streichinstrumenten
  • kindgerechtes Repertoire
  • erste kleine Auftritte im Rahmen von Musikschulveranstaltungen

Liederorchester (Leitung: Michael Wieder)
Donnerstags, 17.00 – 18.00 Uhr

  • reines Streichorchester im Unter- bis Mittelstufenbereich
  • kleine klassische Werke, Filmmusik, Arrangements aus der Popmusik
  • Auftrittsmöglichkeiten bei den Infotagen und Veranstaltungen des Fachbereichs Streichinstrumente

Mittwochsstreicher (Leitung: Michael Wieder)
Mittwochs, 16.45 – 17.45 Uhr

  • reines Streichorchester der Mittelstufe – mit projektbezogenem Ausbau um Bläser und Perkussion
  • vor allem klassisches Repertoire als Vorbereitung auf das JugendSINFONIEorchester
  • Auftrittsmöglichkeit an den Infotagen und bei Konzerten der Fachschaft Streichinstrumente
  • Gemeinsame Projekte mit den Kinderchören und dem Bläservororchester

JugendSINFONIEorchester (Leitung: MD Harald Hepner)
Mittwochs, 18.00 – 19.45 Uhr

  • Sinfonieorchester im Mittel- bis Oberstufenbereich in den Besetzungen
    – Streichorchester
    – klassisches Sinfonieorchester
    – großes Sinfonieorchester
  • Auftrittsmöglichkeiten bei Saal- und Kirchenkonzerten
  • breites Repertoire von Klassik bis sinfonischer Popmusik
  • Musiktheater (Oper und Musical)
  • Orchesterreisen zu Partnerstädten

Sinfonisches Orchester Ravensburg (Leitung: MD Harald Hepner)
Mittwochs 20.00 – 22.00 Uhr

  • Sinfonieorchester für Erwachsene aller Altersgruppen
  • Klassisches Sinfonieorchester
  • Konzerte ein bis zwei Mal pro Jahr
  • Klassisches Repertoire, v.a. aus Klassik und Romantik
     

Blasorchester

MiniJubla (Neubeginn in Planung)

  • Blasorchester im Unterstufenbereich
  • erstes Zusammenspiel mit den unterschiedlichen Blas- und Perkussionsinstrumenten
  • altersgerechte Einstiegsliteratur

Bläservororchester (Leitung: Vitalii Nekhoroshev)
Mittwochs, 17.00 – 18.00 Uhr

  • Blasorchester im Unter- bis Mittelstufenbereich
  • Filmmusik, leichte Arrangements konzertanter Blasmusik
  • Auftrittsmöglichkeit in der Regel am Infotag, am Rutenfest als Rutenkapelle, am Kinderfest in Weingarten und im Rahmen des Christkindlesmarktes in Ravensburg

JugendBLASorchester (Leitung: Vitalii Nekhoroshev)
Mittwochs, 18.15 – 19.45 Uhr

  • Blasorchester im Mittel- bis Oberstufenbereich
  • konzertante Blasmusik & Hinführung zu sinfonischer Blasmusik
  • Auftrittsmöglichkeiten bei Saal- und Kirchenkonzerten
  • Mitwirkung bei großen Projekten der Musikschule
  • Projektbezogene Zusammensetzungen für verschiedene Veranstaltungen wie das Rutentheater

Big Band “One Sound” (Leitung: Markus Eger)
Montags, 17.30 – 19.00 Uhr

  • Big Band – Besetzung für Jugendliche
  • Kooperationsprojekt zwischen dem Gymnasium St. Konrad und der Musikschule Ravensburg e.V.: two schools – one sound!
  • von traditionellem Swing über Funk bis hin zu aktuellen Pop-Hits
  • Probenort: Gymnasium BZ St. Konrad