Trägerschaft

Ein solides Fundament!

Trägerschaft

Im Jahre ihres 30jährigen Bestehens wurde der bisherige privatrechtliche Trägerverein durch einen kommunalen Trägerverein abgelöst. Dadurch konnte die Musikschule Ravensburg e.V. auf ein solides finanzielles Fundament gestellt werden.

Mitglieder des neuen Trägervereins sind: 

die Stadt Ravensburg, die Stadt Weingarten, der Landkreis Ravensburg sowie die Gemeinden Baienfurt, Baindt, Berg, Bodnegg, Fronreute, Grünkraut, Horgenzell, Schlier, Waldburg, Wilhelmsdorf, Wolpertswende, Wolfegg (Stand 17. Februar 2021).

Oberstes Organ des Vereins ist die Mitgliederversammlung, die sich laut Satzung aus Vertretern der Mitgliedskommunen zusammensetzt. Diese Mitgliederversammlung tagt einmal jährlich im ersten Quartal.

Der bisherige Trägerverein hat seinen Satzungszweck geändert und begleitet die Schule weiterhin als »Förderverein Musikschule Ravensburg e.V.«. 

In ihrem 50-jährigen Bestehen hat die Musikschule Ravensburg e.V. viel Wohlwollen und Vertrauen erfahren. Darum bitten wir auch weiterhin.

Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp 1. Vorsitzender

Harald Hepner Musikschuldirektor und städt. Musikdirektor

Der Vorstand
  • Erster Bürgermeister Simon Blümcke, 1. Vorsitzender
    • in Vertretung von Herrn Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp, Ravensburg, 1. Vorsitzender
  • Dr. Peter Hellmig, Leiter der Abteilung „Kultur und Tourismus“ der Stadt Weingarten
    • in Vertretung von Herrn Oberbürgermeister Markus Ewald, Weingarten, 2. Vorsitzender
  • Dr. Maximilian Eiden, Leiter des Amtes „Kultur und Archiv“ des Landkreises Ravensburg 
    • in Vertretung von Herrn Landrat Harald Sievers, Vertreter des Landkreises Ravensburg
  • Bürgermeister Christof Frick, Bodnegg
  • Bürgermeisterin Manuela Hugger, Berg
  • Bürgermeister Holger Lehr, Grünkraut
  • Antje Rommelspacher, 1. Vorsitzende des „Förderverein der Musikschule Ravensburg e. V.“
  • Verena Müller, Leiterin des „Kulturamtes“ der Stadt Ravensburg
  • Musikschuldirektor Harald Hepner