Ensemblearbeit

Einführung, Ensembles, Bands

Ensemblearbeit – Einführung

Ein Instrument bzw. das Singen zu lernen findet an der Musikschule Ravensburg e. V. im klassischen Gruppen- oder Einzelunterricht statt. Um das Erlernte anwenden zu können, existieren an der Musikschule die unterschiedlichsten Ensembles. Wir legen auf die Ensemblearbeit sehr viel Wert und empfehlen deshalb unseren Schülerinnen und Schülern die Mitwirkung in einer dieser Gruppen, welche in allen Alters- und Schwierigkeitsstufen angeboten werden.

Hier einige Beispiele:

  • einige Rock – Pop – Bands,
  • zwei Kinderchöre, ein Jugendchor,
  • Streichensembles (klassisches Streichquartett, Celloensemble),
  • Bläserensembles (Ensembles mit gleichen Instrumenten, Bläseroktett, Blechbläserquintett, Blechbläser 10er – Besetzung),
  • Zupfensemble (Gitarrenquartett, Gitarrenorchester, Harfenensemble),
  • 3 Blasorchester sowie 4 Streich- bzw. Sinfonieorchester.

Die Ensembles/Chöre/Orchester der Musikschule Ravensburg e. V. sind fester Bestandteil im kulturellen Leben sowohl der Stadt Ravensburg als auch sämtlicher Mitgliedsgemeinden des Trägervereins. Dies ist eine wunderbare Plattform, um das Gelernte immer wieder einem interessierten Publikum zu präsentieren.

Ensembles

Gemeinsames Musizieren im Ensemble, gehört seit jeher zum Grundbestand musikalischer Praxis. Dementsprechend gilt das Ensemblespiel als Herzstück der Musikschulausbildung. Auf vielerlei Weise ergänzt und überschreitet das Miteinander-Musizieren die Ausbildungsformen Einzel- und Gruppenunterricht.

Steht im Einzelunterricht das individuelle Erlernen instrumentaler Fertigkeiten, im Gruppenunterricht das gemeinsame Erlernen des gleichen Instruments im Vordergrund, so zeichnet sich das Musizieren im Ensemble durch eine vorrangig künstlerische und allgemeinmusikalische Zielsetzung aus. Daneben wird intensiv soziales Lernen und Erleben vermittelt.

Dementsprechend beinhaltet das Angebot unserer Schule eine ganze Reihe verschiedenster kostenloser Ensemblestunden für nahezu alle angebotenen Instrumente auf jeder Ausbildungs- und Altersstufe.

Hier einige Beispiel:

  • Streichquartett
  • Celloensemble
  • Gitarrenquartett
  • Bläserensembles mit gleichen und verschiedenen Instrumenten
    • Klarinettentrio
    • Klarinettenquartett
    • Querflötentrio
    • Querflötenchor
    • Blechbläserquintett
    • Blechblaser Philipp Jones Besetzung
    • Oboentrio
    • Trompetenquartett
    • Posaunenquartett
    • Hornquartett
    • Saxophonquartett
  • Perkussionsensemble
  • u. v. m.

Durch den sehr guten Kontakt zu den Mitgliedskommunen sowie zu den Trägern der verschiedensten Einrichtungen im Verbandsgebiet ergeben sich immer wieder Möglichkeiten, die im Ensemble erarbeitete Literatur der Öffentlichkeit vorzustellen. Vor allem bei Umrahmungen der verschiedensten Feierlichkeiten sind die Ensembels der Musikschule Ravensburg e. V. gern gesehene Gäste.

Bandarbeit & Bands

POPMUSIK IST TEIL DER JUGENDKULTUR

Die Musikschule Ravensburg greift diesen Gedanken auf und bietet den Jugendlichen an, sich in Bands zu organisieren.

Im gut ausgestatteten Proberaum des Hauses arbeiten die Ensembles entweder in Eigenregie oder unter Anleitung einer Lehrkraft.

Regelmäßige öffentliche Präsentationen im kulturellen Leben der Stadt unterstützen den Reifungsprozess.

Die Zusammenarbeit des Popularbereichs der Musikschule mit dem Popbüro Bodensee-Oberschwaben ermöglicht zudem die Anbindung an weiterführende Ausbildungsstrukturen.

Typische Instrumentierung einer Pop-Band:

Schlagzeug / Bass / Gitarre / Keyboard / Gesang

Typische Instrumentierung einer Jazz-Band / Big-Band:

Schlagzeug / Bass / Piano / Gitarre /
Trompeten /Posaunen / Saxophone / Gesang

Pin It on Pinterest

Share This